Berufseinsteig Kindertagespflege

Orientierungspraktikum

Sie spielen gerne mit Kindern? Sie haben schon Erfahrungen im Umgang mit Kindern? Sie wollen sich beruflich neu orientieren? Dann haben Sie die Möglichkeit ein begleitetes "Orientierungspraktikum in der Kindertagespflege" zu machen.
Sie brauchen das Sprachniveau B1. Für die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson brauchen Sie B2.
Mehr über die Schritte zu Ihrem Praktikum erfahren Sie im Film.


Mentor*in der Vielfalt

Sie werden im Orientierungspraktikum in der Kindertagespflege von einer Mentor*in der Vielfalt über mehrere Wochen begleitet. Hier werden erste Erfahrungen in der Kinderbetreuung und zu pädagogischen Inhalten gemacht. Die Mentor*in der Vielfalt beantwortet ihre Fragen und gemeinsam werden Sie Neues erlernen. Einmal in der Woche führen Sie ein Gespräch. Dort werden Ihre Erfahrungen reflektiert. Anschließend erhalten Sie eine Praktikumsbeurteilung.