Wie werde ich Tagesmutter?

Die Ausbildung zur
Tagesmutter

2.1 Was ist ein Qualifizierungskurs

Der Qualifizierungskurs
zur Tagesmutter

Tagesmutter ist ein Beruf.
Für den Beruf brauchen Sie eine Ausbildung.
Im Tageselternverein Ettlingen können Sie den
„Qualifizierungskurs zur Tagespflegeperson" besuchen. Die Mitarbeiterinnen führen mit Ihnen vorher ein Gespräch. Sie prüfen, ob der Beruf zu Ihnen passt. Danach können Sie sich für den Kurs anmelden.
Der Kurs dauert ca. vier Monate. Am Ende machen Sie eine Prüfung und bekommen ein Zertifikat.

Möchten Sie Tagesmutter sein?

Sie haben Freude daran Kindern die Welt zu zeigen?
Sie können sich vorstellen für mehrere Stunden am
Tag Kinder gerne zu betreuen?
Sie haben ein Zertifikat über das Sprachniveau B2 und Sprachpraxis?
Sie verfügen über geeignete Räume?
Sie haben mindestens einen Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung?

Dann vereinbaren Sie einen Termin mit den Mitarbeiterinnen des Tageselternvereins:

Tageselternverein Ettlingen und südlicher Landkreis Karlsruhe e.V.
Epernayer Str. 34, 76275 Ettlingen
Telefon: 07243 / 9 45 45 0
Telefax: 07243 / 9 45 45 45
E-Mail: info@tev-ettlingen.de

Informationen zum Qualifizierungskurs

In vier verschiedenen Unterrichtsblöcken lernen Sie alle Grundlagen für den Beruf als Tagesmutter.

Unterrichtsblock 1_Basisqualifizierung zur Tagesmutter

Unterrichtsblock 2_ Betreuung und Förderung von Kindern

Unterrichtsblock 3_Bildung und Erziehung von Kindern

Unterrichtsblock 4_Kooperation und Kommunikation

Nächster Termin:

2.2 Was ist ein Schnupperkurs